Zusammenfassung

1. Einleitung

  • 1. Das Unternehmen BIJOURAMA ist mit seiner Webseite Mode In Motion im Bereich des B2C-eCommerce tätig. Dieser Service bietet ausschließlich einen Verkauf in haushaltsüblichen Mengen an.
  • 2. Jede Bestellung bei diesem Online-Shop setzt voraus, dass die vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen gelesen und akzeptiert wurden.
  • 3. Der Kunde hat die Möglichkeit, die vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen mit den Standardfunktionen seines Browsers oder seines Computers zu speichern oder auszudrucken.
  • 4. Der Kunde erklärt, von dem Unternehmen BIJOURAMA alle nötigen Informationen über den Gebrauch des Online-Shops sowie über die quantitativen und qualitativen Eigenschaften der Produkte erhalten zu haben.
  • 5. Der Kunde erkennt an, dass er klar darüber informiert wurde, dass sein Einverständnis mit den vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen auch angenommen wird, wenn das Dokument nicht eigenhändig unterschrieben wurde.
  • 6. Der Kunde erklärt ebenso, dass der Erwerb der Produkte nicht mit seiner beruflichen Tätigkeit zusammenhängt, sondern dass ihr Erwerb ausschließlich für den persönlichen, privaten, nicht beruflichen Gebrauch seinerseits vollzogen wird.
  • 7. Als Verbraucher verfügt der Kunde über bestimmte Rechte, die in dem Fall, dass die auf der Webseite erworbenen Produkte in Wirklichkeit mit seiner beruflichen Tätigkeit im Zusammenhang stünden, in Frage gestellt würden.
  • 8. Der Kunde erklärt, volljährig oder ein mündigerklärter Minderjähriger im Sinne der Artikel 476,477 und 1124 des französischen Code Civil sowie voll geschäftsfähig zu sein, sodass er sich auf Grundlage der vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen verpflichten kann.

2. Definitionen

  • 1. Die folgenden Bezeichnungen haben für die Parteien folgende Bedeutungen:

    • „Bestellschein“: Das digitale Dokument, das die Eigenschaften des von dem Kunden bestellten Produktes angibt und das von ihm durch einen Doppelklick bestätigt werden muss, um ihn zu verpflichten;
    • „Bestellungsnummer“: Die Nummer, die dem Kunden in der E-Mail zur Bestätigung der Bestellung durch das Unternehmen BIJOURAMA mitgeteilt wird;
    • „Vertragspartner“: Alle Partner des Unternehmens BIJOURAMA – ausgenommen derer, deren Einschreiten bei der Bearbeitung der Bestellung nötig ist –, die die persönlichen Daten zu Zwecken der Kundenwerbung verwenden;
    • „Produkt“: Der Begriff Produkt bezeichnet die Produkte für Herren, die im Online-Shop des Unternehmens BIJOURAMA zum Verkauf angeboten werden.

3. Inhalt

  • 1. Die vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen definieren die Rechte und Pflichten der Parteien im Rahmen des Verkaufs der Produkte, die von dem Unternehmen BIJOURAMA in seinem Online-Shop, zugänglich auf der Website www.mode-in-motion.com, angeboten werden.
  • 2. Dadurch, dass der Käufer ein Produkt bestellt, das auf der Webseite www.mode-in-motion.com zum Verkauf angeboten wird, erklärt er seine vollständige Akzeptanz der vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen, und erkennt an, dass er diese vor seiner Bestellung zur Kenntnis genommen hat.

4. Vertragsunterlagen

  • 1. Die Vertragsunterlagen sind, nach Priorität geordnet:

    • die vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen;
    • der Bestellschein.
  • 2. Im Falle eines Widerspruchs ist das Dokument mit der höheren Priorität maßgebend.

5. Gültigkeit der Allgemeinen Verkaufsbedingungen

  • 1. Die für den Kunden gültige Version der Allgemeinen Verkaufsbedingungen ist die, die zum Zeitpunkt der Bestätigung der Bestellung durch den Kunden auf der Webseite verzeichnet ist.
  • 2. Die verschiedenen Versionen der Allgemeinen Verkaufsbedingungen werden von dem Unternehmen BIJOURAMA archiviert.
  • 3. Die im Online-Shop des Unternehmens BIJOURAMA ersichtlichen Dokumente haben Vorrang vor allen Papierversionen früheren Datums.
  • 4. Die Allgemeinen Verkaufsbedingungen können jederzeit von dem Unternehmen BIJOURAMA geändert oder gelöscht werden.
  • 5. Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen liegen im Original in französischer Sprache vor. Gültigkeit haben nur die französischen Allgemeinen Verkaufsbedingungen.

6. Präsentation der zum Verkauf angebotenen Produkte

  • 1. Der eCommerce-Shop des Unternehmens BIJOURAMA, der unter der Adresse www.mode-in-motion.com zugänglich ist, gibt folgende Informationen an: 

    • den Namen des Verkäufers des Produktes, seine Telefonnummer, die Adresse des Firmensitzes;
    • die wesentlichen Eigenschaften des zu verkaufenden Produktes;
    • die Lieferkosten;
    • die Zahlungs- und Lieferungsbedingungen;
    • die Existenz eines Widerrufsrechtes;
    • die Gültigkeitsdauer des Angebotes und deren Preis.
  • 2. Der Kunde erkennt an, vor dem Abschluss der Bestellung alle im Absatz 1 des vorliegenden Artikels erwähnten Informationen zur Kenntnis genommen zu haben. Außerdem erkennt er an, dass die Fotos unverbindlich sind; Es empfiehlt sich, sich auf die Produktbeschreibungen zu verlassen, insbesondere, was die Menge/das Volumen betrifft.

7. Zugriff auf den Online-Shop

  • 1. Das Unternehmen BIJOURAMA behält sich das Recht vor, die Webseite www.mode-in-motion.com oder den Zugriff auf einen oder mehrere Services, wie zum Beispiel den Online-Shop, ohne Vorankündigung oder Ersatzleistungen zeitweise oder endgültig zu schließen.
  • 2. Das Unternehmen BIJOURAMA kann nicht für Schäden jeglicher Art verantwortlich gemacht werden, die aus diesen Änderungen und/oder aus einer zeitweisen Nichtverfügbarkeit oder auch der endgültigen teilweisen oder kompletten Schließung der Webseite oder von mit ihr in Zusammenhang stehenden Services, wie dem Online-Shop, resultieren.

8. Datenverarbeitung und Freiheiten

  • 1. Die Informationen, die von dem Unternehmen BIJOURAMA abgefragt werden, insbesondere durch den Bestellschein, sind für die Bearbeitung der Bestellung notwendig und können, falls der Kunde seinen Einspruch nicht durch das Ankreuzen des dafür vorgesehenen Feldes zum Ausdruck bringt, den Vertragspartnern des Unternehmens BIJOURAMA mitgeteilt werden.
  • 2. Der Kunde kann sich an die Datenschutzabteilung des Unternehmens BIJOURAMA, deren Kontaktinformationen im Rahmen des rechtlichen Hinweises auf der Webseite www.mode-in-motion.com online ersichtlich sind, wenden, um seine Zugriffs- und Berichtigungsrechte bezüglich seiner persönlichen Daten, die in den Kundenkarteien des Unternehmens BIJOURAMA unter den durch das französische Gesetz vom 6. Januar 1978, das geändert ist festgelegten Bedingungen gespeichert sind, auszuüben.
  • 3. Information über Ihre Bestellung werden automatisch von FIA-NET S.A überprüft. Diese Automatische Beratung Ihrer Daten wird durchgeführt damit Sie von Kreditkarte Betrug nicht verletzt werden.

FIA-NET S.A. ist der Verkäufer an dem Sie bestellen bezüglich zu dem Empfänger der Daten Ihrer Bestellung. Die Nichtübertragung der Daten bezüglich Ihrer Bestellung verhindert die Überprüfung und Durchführung Ihrer Transaktion.

Falls Ihre Kreditkarte betrüblich benutzt ist und wenn daher ausstehenden Darlehen auftritt, werden Ihre Daten von FIA-NET S.A. in einer Datei dargestellt. Eine unregelmäßige Erklärung oder Anomalie können auch auf bestimmte Behandlung unterzogen werden.

Im Rahmen des Datenschutzgesetzes vom 6. Januar 1978 haben Sie jederzeit ein Recht auf Auskunft, Berichtigung und Widerstand Ihrer persönlichen Daten. Dafür müssen sich schriftlich mit Ausweisdokuments an die folgende Adresse melden: FIA-NET - Service Informatique et Libertés - Traitements n°773061 et n°1080905 - 39, rue Saint-Lazare, 75009 PARIS

  • 4. Während diese Analyse, kann Oney Tech auf diese Daten zugreifen um zu überprüfen ob Ihre Endgerät für mehrere Bestellungen untere verschiedene Identität benutzt wurde. Oney Tech wird diese Daten behalten um sein System zu bereichern. Darüber hinaus führt das Auftreten von unbezahlten Rechnungen durch betrügerische Verwendung von Kreditkarten als Zahlungsmittel in dem Eintrag der Gerätekennung mit diesem innerhalb einer Zahlung Vorfall Datei implementiert verbunden durch Oney Tech. In Übereinstimmung mit dem Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 bezüglich der Datenverarbeitung, Dateienverarbeitung und Freiheit, haben Sie das Recht auf Zugang und Opposition von Oney Tech in seiner Eigenschaft als Controller auszuüben. Dafür können Sie eine E-Mail an « contact@sellsecure.com » schreiben, oder per Post an : Oney Tech – 4/6 Rue Jeanne Maillote - 59110 La Madeleine
  • 5. Damit die Aktualisierung der persönlichen Daten des Kunden vorgenommen werden kann, verpflichtet sich dieser, auf Nachfrage des Unternehmens BIJOURAMA alle von ihm erfragten Informationen bereitzustellen.

9. Bestellung

9.1 Kenntnisnahme und Annahme der Allgemeinen Verkaufsbedingungen

  • 1. Der Kunde, der die vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen annehmen möchte, verpflichtet sich dazu, zuvor die Informationen, die in den online auf der Webseite www.mode-in-motion.com verfügbaren Formularen abgefragt werden, bereitzustellen.
  • 2. Der Kunde bestätigt, darüber hinaus, die Richtigkeit und Exaktheit der so übermittelten Informationen.
  • 3. Der Vertragsabschluss läuft in folgenden Schritten ab:

    • 1. Schritt: Ausfüllen der Pflichtfelder der Registrierungs- und Kontaktformulare; Der Kunde kann, zu diesem Zeitpunkt, Eingabefehler erkennen und korrigieren;
    • 2. Schritt: Kenntnisnahme der Allgemeinen Verkaufsbedingungen;
    • 3. Schritt: Annahme der kompletten Allgemeinen Verkaufsbedingungen durch die Bestätigung der Bestellung;
    • 4. Schritt: Möglichkeit für den Kunden, eine Bestellung aufzugeben;
    • 5. Schritt: Das Unternehmen BIJOURAMA bestätigt unverzüglich online den Empfang der Bestellung des Kunden.
  • 4. Der Kunde wird darüber informiert, dass die vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen von dem Unternehmen BIJOURAMA archiviert werden und dass er auf den archivierten Vertrag zugreifen kann. Hierzu muss er ein Einschreiben mit Rückschein an das Unternehmen senden: 
    BIJOURAMA - Mode In Motion,
    49 avenue Kléber
    75116 Paris
    Tél.: +33 1 83 62 27 00
    Das Unternehmen ist unter der Nummer 505 354 993 im Pariser Handelsregister eingetragen.
  • 5. Der Kunde stellt das Unternehmen BIJOURAMA von allen Regressansprüchen oder Forderungen Dritter bezüglich einer im Sinne der vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen unerlaubten Registrierung frei.
  • 6. Falls eine Bestellung betrügerisch ist oder falls vermutet wird, dass eine Bestellung betrügerisch ist, wird sie als null und nichtig angesehen.

9.2 Auftragsannahme

  • 1. Die Annahme der von dem Kunden aufgegebenen Bestellungen geschieht über digitale Bestellscheine.
  • 2. Alle von dem Kunden per Doppelklick unterzeichneten Bestellscheine stellen eine unwiderrufliche Annahme dar, die nur noch in den Fällen, die in den Artikeln „Widerrufsrecht“ und „Ausführung der Bestellung“ der vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen erschöpfend aufgeführt sind, in Frage gestellt werden kann.

9.3 Bestätigung der Vertragsinformationen

  • 1. Die Vertragsinformationen werden rechtzeitig, spätestens zum Lieferungszeitpunkt, per E-Mail an die von dem Kunden auf dem Bestellschein angegebene E-Mail-Adresse bestätigt.
  • 2. Diese Bestätigungs-E-Mail enthält folgende Informationen:

    • die Zusammenfassung Ihrer Bestellung (Datum, Betrag und Bestellungsnummer)
    • den genauen Inhalt Ihrer Bestellung
    • die Lieferadresse der Bestellung
    • die Informationen zur Bestellüberwachung
  • 3. Es obliegt der Verantwortung des Kunden, die von dem Unternehmen BIJOURAMA erhaltenen Vertragsinformationen auf einem Datenträger seiner Wahl aufzubewahren.

9.4 Widerrufsrecht

  • 1.  In Übereinstimmung mit dem Artikel L. 121-20 des französischen Code de la Consommation verfügt der Kunde über einen Zeitraum von 14 Werktagen, beginnend mit dem Tag der Paketübergabe, um von seinem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch zu machen, das heißt um die Produkte, die ihm nicht gefallen, auf eigene Kosten zurückzuschicken.
  • 2. Der Kunde ist dazu nicht gezwungen den Widerruf zu erschaffen, jedoch kann er es das Unternehmen BIJOURAMA durch den herunterladbare Rücksendeformular benachrichtigen. Per email bekommt der Kunde eine Bestätigung von BIJOURAMA indem der Rücksendeantrag akzeptiert ist.
  • 3. Damit der Kunde von dem Widerrufsrecht Gebrauch machen kann, muss das Produkt dem Unternehmen BIJOURAMA in seiner Originalverpackung zurückgeschickt werden und darf nicht entsiegelt oder angebrochen worden sein. Das Produkt muss an folgende Adresse zurückgeschickt werden:
    Duhamel Logistiques
    Parc affaires des PORTES, voie du futur
    Mode In Motion - RAMA GROUPE
    27100 VAL DE REUIL
  • 4. Die Ausübung des Widerrufs ist nicht mit finanziellen Nachteilen verbunden.
  • 5. Im Falle, dass von dem Widerrufsrecht Gebrauch gemacht wird, kann der Kunde um einen Umtausch, einen Gutschein oder die Erstattung der gezahlten Summe bitten. Diese Erstattung wird so schnell wie möglich, spätestens innerhalb von 30 Tage nach dem Empfang des zurückgesandten Paketes durch BIJOURAMA, durchgeführt.

9.5 Rückerstattung

  • 1. Eventuelle Rückerstattungen kommen automatisch zustande, wenn die bestellten, nicht entsiegelten oder angebrochenen Produkte in ihrer Originalverpackung an folgende Adresse zurückgesandt werden:
    Duhamel Logistiques
    Parc affaires des PORTES, voie du futur
    Mode In Motion - RAMA GROUPE
    27100 VAL DE REUIL
    Beträge werden an Kunden durch die gleichen Zahlungsarten gewähren, oder durch eine andere Zahlungsart mit keine weitere kosten.
  • 2.Die Erstattung der Lieferkosten begeht den Standard Lieferpreise die von Bijourama mit seinen Partnern ausgeführt sind.

9.6 Ausführung der Bestellung

  • 1. Die Bestellung wird normalerweise spätestens innerhalb von 30 Tagen, gerechnet ab dem Tag nach der Bestellungsaufgabe durch den Kunden, ausgeführt.
  • 2.Falls das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, wird der Kunde so früh wie möglich informiert und hat die Möglichkeit ein anderes Produkt auszuwählen, seine Bestellung zu annullieren oder sich den eventuell gezahlten Betrag spätestens innerhalb von 30 Tagen nach der Zahlung zurückerstatten zu lassen.
  • 3. Darüber hinaus informiert das Unternehmen BIJOURAMA seinen Kunden, dass das Unternehmen BIJOURAMA bei Nichtverfügbarkeit zeitweise den Onlineverkauf stoppen kann und gegebenenfalls ein Datum angeben wird, wann der Verkauf wieder aufgenommen wird.
  • 4. Während der Verkauf gestoppt ist, kann der Kunde diese Produkte nicht bestellen.
  • 5. Die Abfertigungsfrist des Produkte wird auf jeder Produktbeschreibung der Webseite www.mode-in-motion.com ausdrücklich und in Werktagen angegeben..

9.7 Lieferung

  • 1. Die Produkte werden an die durch den Kunden auf dem Bestellschein angegebene Adresse geliefert.
  • 2. Wenn der Kunde mehrere Produkte gleichzeitig bestellt, behält sich das Unternehmen BIJOURAMA das Recht vor, die Bestellung in mehrere Sendungen zu zerlegen oder, im entgegengesetzten Fall, mehrere Bestellungen des Kunden, die dieselbe Lieferadresse haben, zu einer Sendung zusammenzufassen.
  • 3. Der Kunde kann das Unternehmen BIJOURAMA online im dafür vorgesehenen Bereich darum bitten, die Rechnung an seine Lieferadresse oder an jede andere Adresse seiner Wahl zu schicken.

9.8 Zahlungsart

  • 1. Um seine Bestellung zu bezahlen, kann der Kunde zwischen den auf dem Bestellschein angegebenen Zahlungsarten wählen.
  • 2. Für die Zahlung mit Kreditkarte auf dieser Seite verwendet das Unternehmen BIJOURAMA das Sicherungssystem des Unternehmens ATOS, eines auf die Sicherung von Online-Zahlungen spezialisierten Anbieters. Wir garantieren Ihnen die absolute Vertraulichkeit Ihrer Bankinformationen, die durch ein SSL-Protokoll (Secure Socket Layer) gesichert werden, das bei Ihrer Zahlung per Kreditkarte automatisch die Gültigkeit der Zugangsrechte kontrolliert und alle ausgetauschten Daten verschlüsselt, um die Vertraulichkeit zu garantieren.
  • 3. Die Banktransaktion per Kreditkarte, die zwischen dem Kunden und dem gesicherten System stattfindet, ist also vollständig verschlüsselt und geschützt. Das bedeutet, dass die Informationen, die Ihre Bestellung betreffen, sowie die Nummer Ihrer Kreditkarte nicht unverschlüsselt im Internet zirkulieren. Die Bankverbindung des Kunden wird bei dem Unternehmen BIJOURAMA nicht elektronisch gespeichert.

9.9 Bestellüberwachungsservice

  • 1. Mithilfe dieses Services kann der Kunde folgende Handlungen ausführen:

    • die Anwendung des Widerrufsrechts; die Möglichkeit, die Bestellung im Rahmen der in den vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen definierten Bedingungen;
    • das Konsultieren des Status der Bestellausführung und die Möglichkeit, Ansprüche geltend zu machen, falls das Produkt nicht bei Ihnen ankommt.
  • 2. Die oben genannten Handlungen werden von dem Kunden mithilfe des E-Mail-Formulars, das im Online-Shop auf www.mode-in-motion.com zugänglich ist, oder per Post an die folgende Adresse an das Unternehmen BIJOURAMA gerichtet: 49 avenue Kléber, 75116 Paris.

9.10 Annullierung der Bestellung

  • 1. Das Unternehmen BIJOURAMA behält sich das Recht vor, jegliche Bestellung eines Kunden, mit dem eine Zahlungsstreitigkeit bezüglich einer früheren Bestellung vorliegt, zu annullieren oder zu verweigern.

10. Preis

  • 1. Die zur Bestellung der Produkte zugehörigen Preise sind im Online-Shop an der dafür vorgesehenen Stelle angegeben.
  • 2. Die Preise sind in Euro inkl. MwSt. angegeben.
  • 3. Diese Preise enthalten nicht die Versandkosten, die zusätzlich zum Preis inkl. MwSt. angegeben werden.
  • 4. Die Preise enthalten die Mehrwertsteuer, die am Tag der Bestellung anzuwenden ist, und jede Änderung des Mehrwertsteuersatzes wirkt sich automatisch auf die Preise der Produkte des Online-Shops aus.
  • 5. Im Falle einer Bestellung in ein Land außerhalb Kontinentalfrankreichs oder der Europäischen Union sind Sie der Importeur des oder der betroffenen Produkte. Für einige Produkte, die außerhalb die Europäische Union und die französischen Überseegebiete verschickt werden, wird der Preis auf der Rechnung automatisch exkl. Steuern berechnet. Zollgebühren oder andere lokale Steuern oder Einfuhrzölle oder Steuern können fällig werden. Diese Zölle und Kosten liegen nicht im Verantwortungsbereich des Unternehmens BIJOURAMA. Sie gehen zu Lasten des Kunden und obliegen vollständig seiner Verantwortung, sowohl betrefflich der Deklarierungen als auch der Zahlungen an die in seinem Land zuständigen Behörden und/oder Organisationen.
  • 6. Alles Bestellungen, unabhängig von ihrer Herkunft, sind in Euro zu bezahlen.
  • 7. Das Unternehmen BIJOURAMA behält sich das Recht vor, seine Preise jederzeit zu ändern, aber die Produkte werden auf der Basis der Preise, die zum Zeitpunkt der Bestellungsaufnahme gültig waren, in Rechnung gestellt.

11. Eigentumsvorbehaltsklausel

  • 1. Die verkauften Produkte werden erst bei der vollständigen Zahlung des auf dem Bestellschein angegebenen Preises zum Volleigentum des Kunden.
  • 2. Unter der vollständigen Zahlung des Preises verstehen die Parteien den Eingang der Zahlung des Kunden bei dem Unternehmen BIJOURAMA, inklusive Steuern und Gebühren.

12. Beschädigte Produkte

  • 1. Der Kunde wird ausdrücklich darüber informiert, dass das Unternehmen BIJOURAMA im Sinne des französischen Produkthaftungsgesetzes Nr. 98-389 vom 19.05.1998 nicht der Hersteller der auf der Webseite www.mode-in-motion.com präsentierten Produkte ist.
  • 2. Dementsprechend kann die Verantwortung im Falle eines durch den Produktfehler eines auf der Webseite www.mode-in-motion.com präsentierten Produktes entstandenen Sach- oder Personenschadens von dem Kunden allein seitens des Hersteller des Produktes auf der Grundlage der Informationen, die sich auf der Produktverpackung befinden, gesucht werden.

13. Beweisvereinbarung

  • 1. Die in den Datenverarbeitungssystemen des Unternehmens BIJOURAMA aufbewahrten informatisierten Verzeichnisse, werden unter angemessenen Sicherheitsbedingungen gespeichert und werden als Beweise für Mitteilungen, Bestellungen und Zahlungen, die zwischen den Parteien zustande gekommen sind, betrachtet.
  • 2. Die Archivierung von Bestellscheinen und Rechnungen wird auf einem zuverlässigen und haltbarem Datenträger, der als Beweis dienen kann, vorgenommen.

14. Passwort

  • 1. Der Kunde muss über ein Passwort verfügen, um bei dem Online-Shop Mode-In-Motion Bestellungen aufgeben zu können.
  • 2. Allein der Kunde ist für den Schutz und die Vertraulichkeit seines Passwortes verantwortlich.
  • 3. Der Kunde verpflichtet sich dazu, alle nötigen Maßnahmen zu ergreifen, um diese vollständige Vertraulichkeit zu gewährleisten.
  • 4. Der Kunde verpflichtet sich dazu, jeden Verlust, jedes Vergessen oder jede freiwillige oder unfreiwillige Weitergabe des Passwortes an Dritte unverzüglich offiziell mitzuteilen.
  • 5. Diese Mitteilung muss an das Unternehmen BIJOURAMA gerichtet und per Einschreiben mit Rückschein bestätigt werden.
  • 6. Das Unternehmen BIJOURAMA unterbricht den Zugang zum Service und verweigert jeden Zugang oder jede Bestellung mit diesem Passwort in den 24 Stunden nach dem Empfang des Einschreibens mit Rückschein. Nur der Zeitpunkt der Abgabe des Einschreibens ist zwischen den Parteien maßgebend.

15. Respekt der Integrität der im Online-Shop zugänglichen Elemente

  • 1. Der Kunde verpflichtet sich, die auf der Webseite des Unternehmens BIJOURAMA gespeicherten Daten nicht zu beschädigen, zu verändern oder illegal auf sie zuzugreifen, um einer strafrechtlichen Verfolgung aus dem Weg zu gehen.

16. Recht des geistigen Eigentums

  • 1. Die Elemente, die zu dem Unternehmen BIJOURAMA gehören, wie die Webseite, die Marken, die Entwürfe und Modelle, die Bilder, die Texte sowie das Design des Produktes sind der Alleinbesitz des Unternehmens BIJOURAMA oder wurden ihm überlassen.
  • 2. Die vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen bedeuten in keinster Weise eine Abtretung des Rechts des geistigen Eigentums an den Elementen, die zu dem Unternehmen BIJOURAMA gehören (Ton, Fotografien, Bilder, literarische Texte, künstlerische Arbeiten, Software, Marken, Gestaltungsrichtlinien, Logos...) zugunsten des Kunden.
  • 3. Der Kunde versagt es sich, direkt oder indirekt dem Eigentumsrecht des Unternehmens BIJOURAMA zu schaden.

17. Verantwortung

  • 1. Es liegt in der Pflicht der Hersteller, dass die angebotenen Produkte mit der geltenden französischen Gesetzgebung konform sind. Daraus ergibt sich, dass die Verantwortung von dem Kunden allein beim Produkthersteller gesucht werden kann, falls ein auf der Webseite www.mode-in-motion.com präsentiertes Produkt nicht mit der Gesetzgebung konform ist. Das Unternehmen BIJOURAMA trägt nur die Verantwortung als Verteiler und kann nicht belangt werden, wenn die Gesetzgebung des Landes, in welches die Produkte geliefert werden, verletzt wird (zum Beispiel, falls ein Inhaltsstoff verboten ist...). Es obliegt dem Kunden, bei den lokalen Behörden die Möglichkeiten des Imports und der Anwendung der Produkte oder Dienstleistungen, die Sie bestellen möchten, zu überprüfen.
  • 2. Das Unternehmen BIJOURAMA ist ausschließlich für den Inhalt der von ihm online gestellten Seiten verantwortlich.

18. Unabhängigkeit der Parteien

  • 1. Keine der Parteien übernimmt im Namen und auf die Rechnung des Anderen eine Verpflichtung.
  • 2. Jede Partei bleiben allein verantwortlich für ihre Handlungen, Behauptungen und Verpflichtungen.

19. Höhere Gewalt

  • 1. In Fällen von höherer Gewalt wird die Ausführung des Online-Shops ausgesetzt.

20. Recht

  • 1. Die vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen sind durch das französische Recht geregelt.
  • 2. Folglich gilt dieses für materiellrechtliche Vorschriften sowie für Formvorschriften.